Looking for Something?

„Käpt’n Blaubär: Bannig auf Zack“ – tolles Adventure für Kinder

Author:

Im Spiel „Käpt’n Blaubär: Bannig auf Zack“ muss sich der blaue Bär auf ein neues Abenteuer gefasst machen. Auf mehreren Inseln muss er unterschiedliche Aufgaben bewältigen und dass immer mit Vorsicht gegenüber dem Piraten Kapitän Schwarzbart. Die drei kleinen Bärchen, Käpt’n Blaubärs Enkel bekommen zum Geburtstag einen unsichtbaren Hamster geschenkt. Ein unsichtbarer Hamster? Natürlich gibt es den wirklich, sonst wäre Käpt’n Blaubär nicht Käpt’n Blaubär. Das CD-ROM-Spiel handelt von der Geschichte, wie Käpt’n Blaubär an die Hamster kam.

„Käpt’n Blaubär: Bannig auf Zack“ – tolle Grafik in 3-D

Das Spiel bietet Kindern ab sechs Jahren ein tolles 3-D-Abenteuer. Auf den Zoologischen Inseln wird der Käpt’n erwartet, er soll eine Ladung von unsichtbaren Hamstern da hinbringen. Das alleine wäre ja schon eine echte Herausforderung, aber zu allem Überfluss funkt ihm dauernd Pirat Kapitän Schwarzbart, sein alter Widersacher, dazwischen. Denn dieser will auf jeden Fall die Mission vereiteln. Käpt’n Blaubär lässt sich nicht unterkriegen und überwindet nicht nur Abgründe. Er wehrt sich auch gegen zickige Ziegen und klettert über Klippen. Geschossen werden darf in dem Spiel nur mit Knödeln als Ladung. In erster Linie sind gute Einfälle wichtig. So kann der Käpt’n beispielsweise mit Eisbonbons einen See in eine Eisfläche verwandeln oder eine festsitzende Fähre mit Entknotungsspray lösen.

Bild: bigstockphoto.com / Ilike